Im Filmpodium gelten die erforderlichen Schutzmassnahmen gemäss den Vorgaben des Schweizer Kinoverbandes.

 

Beschränkte Anzahl Sitzplätze
Die maximale Anzahl Besucherinnen und Besucher ist 50 im Kinosaal und 80 im OpenAir-Kino (2/3 der Kapazität des Veranstaltungsorts ) begrenzt. Rechts und links von Kinogästen oder Kinogäste-Gruppen soll nach Möglichkeitein Sitz frei bleiben.

 

Bar

Die Bar ist geöffnet. In der Bar und dem Kinosaal gelten Masken- und Registrationspflicht (Contact Tracing). Die Konsumation im Saal ist nur im Sitzen gestattet. Auf der Terrasse entfallen Maskenpflicht und Registrationspflicht und die Konsumation ist auch stehend gestattet.

 

Sitzpflicht und Maskenpflicht im Saal

Kinogäste sind verpflichtet drinnen o eine Hygienemaske zu tragen (Foyer, Bar und Saal). Kinder und Jugendliche unter 12 Jahren müssen keine Hygienemaske tragen. Wir bitten Sie stets im ganzen Filmpodium (Treppe draussen, Aussenbereich vor dem Eingang, Kasse, Kinosaal, Bar und Durchgänge) eine Maske zu tragen. Die Maske darf kurzfristig abgelegt werden, um sitzend (am Sitzplatz im Saal) Speisenoder Getränke zu konsumieren.

Falls Sie keine eigene Maske mitbringen, kann diese für CHF 1.- an der Kasse erworben werden.

Während der Vorstellung herrscht für alle im Saal Anwesenden eine Sitzpflicht.

Rechts und links von Kinogästen oder Kinogäste-Gruppen soll nach Möglichkeitein Sitz frei bleiben.

 

Weiterhin gilt die Abstandsregel von 1.5 Meter – bitte beachten Sie die Markierungen.

 

Im Aussenbereich

Im Open-Air Kino, draussen uaf der Terrasse entfallen Maskenpflicht und Registrationspflicht und die Konsumation ist auch stehend gestattet.

 

Bargeldlos

Bitte kaufen Sie Ihre Tickets wenn immer möglich online. So sichern Sie sich Ihren Platz, können kontaktlos ins Kino und die Registrierung fürs Contact Tracing ist erledigt.

 

Contact Tracing
Beim Kauf eines Tickets müssen Sie sich registrieren (Vorname, Name, Telefonnummer). Die Kontaktdaten werden nur verwendet, wenn aufgrund eines Corona-Vorfalls das Contact Tracing nötig wird. Die Daten werden bis 14 Tage nach dem Kinobesuch aufbewahrt und anschliessend vernichtet.